Pragser Wildsee

Der Pragser Wildsee im Hochpustertal - Südtirol

Südtirol Wetter wird geladen...
Der Pragser Wildsee befindet sich zwischen Bruneck und Toblach um Hochpustertal auf 1.495 Höhenmeter. Der Bergsee ist durch einen Murenabgang als natürlicher Stausee entstanden.
Seit Jahren sinkt der Wasserspielt wegen Niederschlagmangels. Der Pragser Wildsee ist beliebter Ausgangsort für Wanderungen, wie z.B. den Dolomiten Höhenweg.
Am Seeufer gibt es ein Bootsverleih mit Ruderbooten oder man umrundet den See zu Fuß entlang einer Promenade. Nur die Mutigsten wagen im Sommer eine Abkühlung im See.